Kunstgras füllen oder nicht füllen, was ist besser?

Benötige ich eine Füllung für mein Kunstrasen? Haben Sie Kunstrasen ohne Füllung? Infill oder Non-Infill, welches ist besser? Dies sind die Fragen, die uns häufig gestellt werden. Im Allgemeinen empfehlen wir, unabhängig von Spielplätzen oder Fußballfeldern, immer die Füllung für das traditionelle Kunstrasen zu verwenden, um Stabilität, Widerstand und Haltbarkeit zu erhöhen. In einigen Situationen müssen Sie jedoch keine Füllung verwenden, und wir haben Kunstrasen, der keine Füllungen benötigt (insbesondere das Gras, das ursprünglich als professioneller Kunstrasen ohne Füllung entwickelt wurde). In diesem Artikel erfahren Sie, warum Sie eine Füllung benötigen und in welcher Situation Sie keine Füllung benötigen.

Unten finden Sie eine Liste aller Themen, die wir in diesem Beitrag behandeln werden. Klicken Sie auf einen dieser Links, um zu diesem bestimmten Abschnitt zu gelangen.

Warum Füllung für Kunstrasen verwenden?

Zunächst sollten wir verstehen, warum Kunstrasenfüllung (Quarzsand, Krümelgummi, oder beides)

  1. Infill bietet eine Struktur für die Kunstrasenfasern und hilft den Fasern zu stehen. Die Fasern eines Kunstrasens liegen natürlich „flach“ ohne das Füllmaterial, wenn das Kunstrasen keine krausen Fasern in der Wurzel hat. Bei den meisten Produkten kann selbst der Kunstrasen mit Stroh ohne Füllung nicht sehr gut stehen.
  2. Die Füllung bietet einen „Polster“ -Effekt, wenn Sie über den Rasen treten. Dies schützt die Wurzeln der Fasern und erhöht gleichzeitig die Widerstandsfähigkeit des gesamten Kunstrasensystems. Normalerweise kann ein gefülltes Kunstrasensystem unter denselben Bedingungen mehr Verkehr aufnehmen als ein nicht gefülltes Kunstrasensystem.
  3. Die Füllung schützt den Primärträger vor UV-Strahlung. Für die Traditionellen Fußballrasenoder Kunstrasen mit Stroh, aber weniger als 30 mm Flor, das Garn kann den Primärträger nicht vollständig bedecken. Infill schützt den Primärträger vor UV-Strahlung und verlängert die Lebensdauer Ihres Kunstrasenprodukts.

In den obigen Bildern ist der linke einer unserer nicht ausgefüllten Kunstrasen, und der rechte muss ausgefüllt werden. Die Fasern des zweiten Kunstrasens bleiben ohne Füllung flach.

Was ist Kunstrasen ohne Füllung?

Unser nicht ausgefülltes Kunstrasen bezieht sich auf Kunstrasen mit krausen Fasern (auch als Stroh bekannt). Schmalspur (Abstand zwischen den Reihen); und hohe Stichrate. Die krausen Fasern wirken ähnlich wie Füllungen, um das Gras beim Stehen zu unterstützen und eine angemessene Elastizität bereitzustellen.

Es gibt also drei offensichtliche Schlüsselfaktoren für den nicht gefüllten Kunstrasen: 

  • Mit Stroh in der Wurzelzone
  • Schmales Messgerät, normalerweise weniger als 3/8 Zoll
  • Hohe Stichrate

Selbst wenn oben drei Faktoren aufgeführt sind, gibt es keine genauen technischen Daten, um zu definieren, welcher Kunstrasen eine Füllung benötigt und welcher nicht. Denken Sie daran: Der Rasen ohne Füllung sollte dicht genug und flexibel genug sein und ausreichend Verkehr aushalten. 

Bedeutet Kunstrasen mit Stroh nicht gefülltes Kunstrasen?

Sie können die meisten finden Landschaft Kunstrasen Produkte werden mit Stroh an der Wurzel hergestellt. Wie oben erwähnt, können für den Kunstrasen mit Stroh die krausen Fasern die geraden Fasern unterstützen, die im Stehen bleiben. Wenn ja, sind alle nicht ausgefüllte Kunstrasen?

Nein, Kunstrasen mit Stroh ≠ Kunstrasen ohne Füllung

Etwas Kunstrasen wird aus Stroh hergestellt, aber die Fasern können nicht sehr gut stehen, da die Dichte nicht hoch genug ist. Die Rasenoberfläche wird leicht „flach“, wenn Sie Druck auf die Oberfläche ausüben. Diese Art von Produkt ist kein nicht gefülltes Kunstrasen. Wir empfehlen, etwas Quarzsand in diese Art von Kunstrasenprodukten zu füllen, um das System stabiler, flexibler und langlebiger zu halten.

Füllen oder ohne Füllen, Wie entscheiden?

Infill oder Non-Infill hängt von den Bedingungen Ihres Projekts ab. 

1. Landschafts- und Spielbereiche:

Wenn nur für die Landschaft und kein Verkehr oder nicht viel Verkehr auf dem Rasen, können Sie alle von uns empfohlenen Produkte ohne Füllung verwenden.

In stark frequentierten Bereichen empfehlen wir Ihnen, immer Quarzsandfüllung zu verwenden. Letztendlich erhöht es die Lebensdauer des Kunstrasensystems. Inzwischen ist der Prozess nicht kompliziert. Füllen Sie den Sand mit einem herkömmlichen Fallstreuer oder Gussstreuer. Sobald das Material auf dem Kunstrasen verteilt ist, bürsten Sie den Sand mit einem steifen Borstenbesen in die Fasern. Möglicherweise müssen Sie eine Bürstenmaschine mieten, um das Kunstrasen für ein größeres Projekt zu füllen.

Selbst in stark frequentierten Bereichen sollten Sie jedoch für die folgenden Anwendungen einen nicht gefüllten Kunstrasen in Betracht ziehen:

  • Ihr Garten enthält schwere Hänge (allmähliche Hänge sind in Ordnung).
  • Sie möchten einen Spielbereich für Kinder und Haustiere.
  • Sie möchten Kunstrasen um den Pool legen.

In diesen Situationen können Sie unseren nicht gefüllten Kunstrasen verwenden. Wie oben definiert, das Kunstrasen aus Stroh, Schmalspur und extrem hoher Dichte. 

Ohne Füllungen können Kinder die sanften Hügel im Hinterhof hinunterstürzen, ohne befürchten zu müssen, dass sie das Gummigranulat oder den Sand in den Mund stecken. Es ist sicherer für Haustiere ohne Erhöhung der Oberflächentemperatur. Starker Fußgängerverkehr ist kein Problem und Sie müssen sich aufgrund von Füllungen keine Sorgen um die Wartung machen. Nicht ausgefülltes Kunstrasen ist auch ideal für Poolumgebungen oder Innenanwendungen. In Ihren Poolfiltern bleibt keine Füllung hängen. Und keine Unordnung, wenn Sie es drinnen verwenden.

2. Fußballfelder

Fast jedes traditionelle Fußballgras benötigt Quarzsand und Krümelgummi als Füllungen. Die Fasern eines Fußballgrases liegen natürlich „flach“ ohne die Füllmaterialien. Kieselsande und Gummigranulat arbeiten zusammen, um eine stabile und flexible Oberfläche zu schaffen.

Sand- und Gummifüllung stabilisieren und unterstützen das System

Die Fasern eines Fußballgrases liegen natürlich „flach“ ohne die Füllmaterialien

QUARZSAND

  • Stabilisiert und unterstützt das System.
  • Umweltfreundlich.
  • Macht 70% des gesamten Füllgewichts aus.

GUMMI GRANULE

  • Sorgen Sie für eine weichere Kunstrasenfläche und geben Sie Sprungkraft.
  • Abgerundete Granulate widerstehen dem Schwimmen oder Verdrängen in stark beanspruchten Bereichen.
  • Umweltfreundlich.
  • Berücksichtigt 30% des gesamten Füllgewichts.

Fußballfeld ohne Füllung

Unser nicht ausgefüllter Fußballrasen kombiniert das neueste und revolutionärste Garn- und Büscheldesign, um einen qualitativ hochwertigen, wartungsarmen Fußballplatz auf höchstem Niveau zu schaffen. Auf ein Stoßdämpferpolster gelegt (optional, aber empfohlen), erfordert es keine Sand- oder Gummifüllung, was eine schnellere Installation und weniger Wartung bedeutet. Kürzere Klingen machen es ideal für Multisportplätze, Trainingsplätze und kleinere Plätze wie 5-pro-Seite.

Wir haben fast das beste Fußballfeld ohne Füllung auf dem Markt. Verschiedene Modelle stehen zur Auswahl. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Wird das nicht gefüllte Kunstrasen genügend Widerstandsfähigkeit bieten?

Wie oben erwähnt, besteht eine der Funktionen der Füllung darin, einen "Polster" -Effekt bereitzustellen. Wir haben erklärt, dass das „Stroh“ -Gras eine ähnliche Rolle bei nicht gefülltem Gras spielt, aber ist es genug?

Wenn ein 5-a-Seite-, 3-a-Seite-Übungsfußballfeld zum Üben verwendet wird, funktioniert das nicht ausgefüllte Fußballgras selbst gut. Wenn für Landschaft und Poolumgebung, ist es ganz in Ordnung. Wenn Sie jedoch zusätzliche Belastbarkeit und besseren Schutz für einen professionellen Fußballplatz oder Spielplatz benötigen, empfehlen wir Ihnen, eine Schicht Stoßdämpfer unter dem nicht ausgefüllten Kunstrasen anzubringen.

Zubehör & Zusatzprodukte

Schockpad

Verschiedene Arten von Stoßdämpfern stehen zur Auswahl. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Fazit:

Für die Landschaft, Wir empfehlen die Verwendung von Sandfüllung, um eine bessere Leistung und eine längere Lebensdauer zu erzielen. Wenn nur für Dekoration, Poolumgebung, Dach und wenig Verkehr, ist es in Ordnung, keine Füllung zu verwenden.

Für Spielbereiche, Wir empfehlen, etwas Quarzsand zu füllen, um das System stabiler, langlebiger und flexibler zu machen. Mittlerweile haben wir sehr dichte Kunstrasenprodukte, die ohne Füllung für einen Spielplatz verwendet werden können. Wenn Sie die Elastizität sicherstellen müssen, empfehlen wir, eine Schicht des Stoßdämpfers hinzuzufügen.

Für ein Fußballprojekt Wir empfehlen immer die Verwendung von gefülltem Fußballgras für professionelle Leistungen. Für ein 5-pro-Seite-, 3-pro-Seite- oder Indoor-Projekt ist unser nicht ausgefülltes Fußballgras die ideale Wahl.

Für andere Anwendungen Wir empfehlen Ihnen, sich an einen Installateur zu wenden oder uns für weitere Informationen zu kontaktieren.