Arturf Tennisgras - Die Oberfläche der Wahl

Je mehr Tennis du spielst, desto bessere Fähigkeiten wirst du bekommen. Mit Tennis-Kunstrasen können Sie Allwetter- und Hochleistungs-Tennisplätze bauen. Arturf Tennisrasen ist ideal für professionelle und private Tennisplätze.

Die Oberfläche ist flach und flexibel, da der Sand in die Fasern eingearbeitet ist. Mit der entsprechenden Füllung bietet unser Tennisrasen eine sichere, leistungsstarke, sehr ebene und richtungsunabhängige Spielfläche. Es ist hochoptimiert für Tennisspiel und Spielerkomfort.

Unser Tennisrasen entwässert schnell und ist unempfindlich gegen Nässe, Trockenheit oder extreme Temperaturen – Dieser Tennisplatz ist immer zum Spielen verfügbar!

 

Arturf Tennis Turf ist ideal für:

  • Privater und öffentlicher Tennisclub
  • Schulen / Universitäten und öffentliche Parks Tennisplatzoberflächen
  • Privathaus Tennisplatz Oberfläche
  • Hotel oder Sportzone des Geschäftsbereichs Tennisplätze
  • Tennisplatz im Sportzentrum
  • Wohnsiedlung Tennisplatz Oberfläche
  • Tennisplatz

Tennis Kunstrasen kann über jede Klangbasis gelegt werden, einschließlich:

  • Ein bestehender Tennisplatz das wurde gereinigt und versiegelt
  • Eine Beton- oder Asphaltplatte
  • Eine Schotterbasis - Ideal für Gebiete mit undurchlässigen Oberflächengesetzen

Unsere Kunstrasen-Tennisplätze ähneln Naturrasen- oder Sandplätzen und lassen unsere Füße leicht gleiten. Es bietet einen sicheren, spielerfreundlichen Bodenbelag für Tennisplätze.

Tennis Kunstrasenplatz

Unser Tennisrasen bietet eine Spielgeschwindigkeit, die der von Beton sehr ähnlich ist: Er wird als hart eingestuft, ist jedoch elastischer und sorgt für einen etwas höheren Ballsprung, ähnlich wie bei rotem Ton.

Neben Kunstrasen und Installationszubehör bieten wir auch Zäune für Tennisplätze an.

Farboptionen:

Grün, Blau und Rot sind die drei häufigsten Farben für Tennisplätze, aber Grün (Sportgrün oder Olivgrün) ist die Standardfarbe. Wenn Blau oder Rot benötigt wird, muss die Bestellmenge größer als 1500 m² sein

Grün

Tennisplatz Spanien

Grün blau

Grün Rot


Tennisclubs wählen zunehmend Kunstrasen

Im Vergleich zu Sand- oder Naturrasen benötigt Kunstrasen deutlich weniger Pflege. Es ist verschleißfest, schmutzabweisend und äußerst benutzerfreundlich. Darüber hinaus halten Kunstrasen-Tennisplätze lange und lassen sich relativ einfach auf einem vorhandenen Untergrund installieren oder renovieren – ein weiterer Kostenvorteil.

Ein weiterer interessanter Vorteil von Kunstrasenplätzen ist ihre Durchlässigkeit. Da sich auf den Oberflächen kein Wasser ansammelt, können sie bei jedem Wetter eingesetzt werden und verlängern so die Outdoor-Tennissaison. Die Absage von Spielen aufgrund eines überfluteten Platzes gehört der Vergangenheit an: eine wichtige Überlegung für Tennisclubs mit vollen Wettkampfterminen.

Verwandte Nachrichten & Blogs